Oliver Gebhard

Herr Gebhard
gehört zu
Taunus!stein

Oliver Gebhard ist Inhaber der Malermeister Gebhard GmbH, Aarstraße 188 in Taunusstein-Hahn und engagiertes Mitglied im Gewerbeverein Taunusstein!

Claudia Ebel

Frau Ebel
gehört zu
Taunus!stein

Claudia Ebel ist Prokuristin der Philipp Ebel & Sohn GmbH & Co. KG, Am Orlener Stock 4 in Taunusstein-Orlen und engagiertes Mitglied im Gewerbeverein Taunusstein!

Jürgen Mitz

Herr Mitz
gehört zu
Taunus!stein

Jürgen Mitz ist Inhaber der Firma ComputerCenter, Wiesbadener Straße 51 in Taunusstein-Hahn und engagiertes Mitglied im Gewerbeverein Taunusstein!

Peter Ebel

Herr Ebel
gehört zu
Taunus!stein

Peter Ebel ist Geschäftsführer der Philipp Ebel & Sohn GmbH & Co. KG, Am Orlener Stock 4 in Taunusstein-Orlen und engagiertes Mitglied im Gewerbeverein Taunusstein!

Peter Herdling

Herr Herdling
gehört zu
Taunus!stein

Peter Herdling ist Geschäftsführer der P. Herdling Bedachungen GmbH, Platter Straße 80 in Taunusstein-Wehen und engagiertes Mitglied im Gewerbeverein Taunusstein!

Michael Pessios

Herr Pessios
gehört zu
Taunus!stein

Michael Pessios ist Inhaber des EDEKA City-Supermarktes, Weiher Straße 1 in Taunusstein-Wehen und engagiertes Mitglied im Gewerbeverein Taunusstein!

Elke Sapulowitsch

Frau Sapulowitsch
gehört zu
Taunus!stein

Elke Sapulowitsch ist Inhaberin der Georg Sapulowitsch GmbH, Gottfried-Keller-Straße 8 in Taunusstein-Hahn und engagiertes Mitglied im Gewerbeverein Taunusstein!

Herr Gebhard
gehört zu
Taunus!stein

Oliver Gebhard ist Inhaber der Malermeister Gebhard GmbH, Aarstraße 188 in Taunusstein-Hahn und engagiertes Mitglied im Gewerbeverein Taunusstein!

Frau Ebel
gehört zu
Taunus!stein

Claudia Ebel ist Prokuristin der Philipp Ebel & Sohn GmbH & Co. KG, Am Orlener Stock 4 in Taunusstein-Orlen und engagiertes Mitglied im Gewerbeverein Taunusstein!

Herr Mitz
gehört zu
Taunus!stein

Jürgen Mitz ist Inhaber der Firma ComputerCenter, Wiesbadener Straße 51 in Taunusstein-Hahn und engagiertes Mitglied im Gewerbeverein Taunusstein!

Herr Ebel
gehört zu
Taunus!stein

Peter Ebel ist Geschäftsführer der Philipp Ebel & Sohn GmbH & Co. KG, Am Orlener Stock 4 in Taunusstein-Orlen und engagiertes Mitglied im Gewerbeverein Taunusstein!

Herr Herdling
gehört zu
Taunus!stein

Peter Herdling ist Geschäftsführer der P. Herdling Bedachungen GmbH, Platter Straße 80 in Taunusstein-Wehen und engagiertes Mitglied im Gewerbeverein Taunusstein!

Herr Pessios
gehört zu
Taunus!stein

Michael Pessios ist Inhaber des EDEKA City-Supermarktes, Weiher Straße 1 in Taunusstein-Wehen und engagiertes Mitglied im Gewerbeverein Taunusstein!

Frau Sapulowitsch
gehört zu
Taunus!stein

Elke Sapulowitsch ist Inhaberin der Georg Sapulowitsch GmbH, Gottfried-Keller-Straße 8 in Taunusstein-Hahn und engagiertes Mitglied im Gewerbeverein Taunusstein!

50 Jahre Gewerbeverein Taunusstein e.V.

"The good old Stammtisch" am 22.02.2024

Unter dem neuen Motto „The good old Stammtisch“ fand unser erster Unternehmertreff 2024 im Restaurant „Living & Dining“ in Taunusstein-Hahn statt. Die Einladung zum Treffen erfreute sich großer Zustimmung. Mit 28 Unternehmern war es ein angenehmer Abend mit regem Austausch. mehrweniger lesen

  mehrweniger lesen

 

  

 

 

 

 

 

 

 

Bildquelle: Gewerbeverein Taunusstein e.V.

Mitgliederversammlung des GVT am 02.12.2023

Die diesjährige Mitgliederversammlung fand im Légère Hotel in Tsst.-Neuhof statt und war gut besucht. Das Légère Hotel hatte freundlicherweise dem GVT einen Tagungsraum inkl. nicht alkoholischer Getränke zur Verfügung gestellt. Im Anschluss an die Sitzung waren alle Anwesenden noch eingeladen, auf dem wunderschönen Taunussteiner Weihnachtsmarkt auf dem Außengelände des Hotels zu verweilen. Es gab für jeden ein kostenloses Heißgetränk und eine Waffel oder ein Würstchen. Das angebotene Eisstockschießen fiel wegen mangelndem Interesse aus. Die Stimmung war im vorweihnachtlichen Ambiente sehr gut. Wir bedanken uns nochmals bei der Hotelleitung. mehrweniger lesen

Zur Information hier der Auszug aus der Einladung mit den Besprechungspunkten: mehrweniger lesen

Tagesordnung:

1.         Begrüßung und Feststellung der ordnungsgemäßen Einladung und Beschlussfähigkeit

2.         Berichte des Vorsitzenden, der stellvertr. Vorsitzenden, des Schatzmeisters, der Kassenprüfer

3.         Aussprache zu den Berichten und Entlastung des Vorstandes

4.         Diskussion und Beschlüsse über notwendige Satzungsänderungen:

Änderung bezüglich der Einladungsart zur Versammlung / Bildrechte und Social Media Nutzung / Geschäftsordnung für den Vorstand; Stimmabgabe zu Beschlüssen auch online

5.         Anträge (Anträge müssen 8 Tage vorher schriftlich eingereicht werden)

6.         Verschiedenes

Die Punkte 1-2 wurden in gewohnter Ordnung vorgetragen. Zum Bericht der 2. Vorsitzenden wäre noch folgendes zu schildern:

Frau Ricci erwähnte ausdrücklich, dass die Initiative für die etwas andere Gestaltung der diesjährigen Versammlung durch die Hotelleitung erfolgte; also von seitens eines GVT-Mitglieds. Sie nahm dies zum Anlass und bat um mehr Mitarbeit und Ideenlieferung aus dem Kreis der Mitglieder, um auch künftig Veranstaltungen anbieten zu können. Ihr Appell: Ein Verein lebt von der Initiative seiner Mitglieder! Frau Ricci hat noch einmal motiviert, dass Gewerbetreibende über den GVT Einladungen aussprechen können, um ihr Unternehmen in den eigenen Räumlichkeiten vorzustellen.  Das Ganze kann dann z. Bsp. mit einem kurzen Umtrunk abgeschlossen werden.

Nachdem Herr Wortmann die Haushaltszahlen vorgetragen und erläutert hatte, haben auch die Kassenprüfer, Manfred Feil und Peter Ebel, die Richtigkeit der Kassen- und Buchführung bestätigt. Der Vorstand wurde einstimmig entlastet.

-Zu Punkt 4 erklärte Herr Kurtz den Unterschied zwischen Schrift- und Textform. Er schlug vor, die Einladungen zur Mitgliederversammlung künftig in Textform zu versenden, da schriftliche Einladungen sehr aufwendig, kostenintensiv und generell nicht mehr zeitgemäß sind.

-Herr Kurtz informierte, dass künftig bei einer neuen Mitgliedschaft um eine Einverständniserklärung zur Veröffentlichung von Fotos von MGV-Veranstaltungen gebeten wird. Nichts desto trotz soll im Sinne des Datenschutzes grundsätzlich vor jeder Veröffentlichung eine schriftliche Einwilligung der abgebildeten Personen eingeholt werden.

-Beschlüsse des Vorstands können künftig auch in Textform per E-Mail erfolgen.

Die vorgeschlagenen Satzungsänderungen wurden einstimmig beschlossen.

Wahlen standen in diesem Jahr nicht an. Anträge auf weitere Tagesordnungspunkte wurden nicht eingereicht.

Zum Abschluss stellte der neue Hotelmanager, Peter van Gompel, sich selbst sowie den Marketing Manager, Peter Lorenz, vor. Die Hotelleitung möchte die Taunussteiner Bevölkerung mehr und mehr einbinden. Es gibt inzwischen ein Hotelrestaurant und auch der diesjährig erstmalige Weihnachtsmarkt gehört zu diesem Konzept.

Der offizielle Teil der Sitzung konnte um ca. 18.oo Uhr beendet werden.

 

16.09.2023 kulinarischer Abend bei FORNARA in Tsst.-Orlen

Die Mitglieder des Gewerbevereins waren eingeladen zu einer exklusiven Führung bei Fornara mit anschließender Verkostung und Live-Musik. mehrweniger lesen

Unter dem Motto „Bella Italia“ hat sich die Catering Sparte von Fornara mit italienischen Köstlichkeiten und tollen Weinen präsentiert. Es waren rund 100 Personen der Einladung gefolgt, die vorwiegend von der 2. Vorsitzenden, Nadine Ricci, initiiert und zusammen mit Fornara als Gastgeber umgesetzt wurde. mehrweniger lesen

Auch der Landrat, Sandro Zehner, sowie der kommissarische Bürgermeister, Peter Lachmuth, waren anwesend. Der 1. Vorsitzende, Guido Kurtz, sowie die Herren Christoph Mika und Michael Kietzmann von Fornara haben nacheinander kurze Begrüßungsreden gehalten.

Der Abend fand bei schönem Wetter sowohl draußen wie auch in den Catering Räumlichkeiten im 1. Stock statt. Die Stimmung war entspannt bis ausgelassen, wozu die wunderbare Live-Musik ihren Teil beitrug. Es fanden viele interessante Begegnungen und Gespräche statt.

Aufgrund der zahlreichen positiven Rückmeldungen kann folgendes Fazit vermerkt werden:

Der Wunsch nach zwanglosen Unternehmertreffen ist vorhanden und sollte unbedingt Wiederholung finden (..auch im kleineren und einfacheren Rahmen)!

Seiten